top of page

Wurftagebuch D-Wurf

Januar 2022
Für diesen Frühling/Sommer planen wir unseren nächsten Wurf. Die Planungen bezüglich des Deckrüden für den D-Wurf sind beendet. Perdy's Tochter Alize und wir freuen uns auf Golden Mountain Spring's Caruso. Hier geht es zur Vorstellung von Caruso.












 

feld febr 045_.jpg

11. Februar 2022
Alize ist seit gut einer Woche läufig und morgen steht der zweite Besuch beim Tierarzt zur Bestimmung des fortschreitenden Progesteronwertes an. Voraussichtlich werden wir dann nächste Woche die Hochzeitsreise zu             Caruso            antreten.


 

16. Februar 2022
Nachdem wir in der Zeit vom 08.02. bis zum 14.02. dreimal den Progesteronwert beim Tierarzt feststellen ließen, war es am heutigen Mittwoch soweit und wir traten Alize ihre Hochzeitsreise an.






























Nun sind wir in freudiger Erwartung und gespannt auf den Termin zum Ultraschall am 17.03.2022 zur Feststellung der Trächtigkeit. Bis dahin heißt es - Warten!
 

_MG_3146.jpg
_MG_3115.jpg
_MG_3094.jpg

Alize und Caruso lernten sich spielerisch kennen...

... und kamen nach ziemlich kurzem "Vorspiel" ;-) zur Sache...

... noch ein tiefer Blick
in die
Augen...

07. März 2022 (19. Trächtigkeitstag)
Noch zehn Tage bis zur Gewissheit ob Alize trächtig ist oder nicht. Unsere täglichen Beobachtungen deuten jedenfalls auf positive Nachricht durch die Ultraschallunter-suchung hin.










Das sonnige Wetter wurde genutzt um eine schöne große Runde zu drehen...
...und wie bei Alize größtenteils üblich, darf  auch die Pose für ein Foto nicht fehlen.

 

_MG_3311.jpg

Alize wog heute Abend 30,4kg bei einem Bauch-umfang von 70,5cm.

13. März 2022 (25. Trächtigkeitstag)
Trotz der sehr wahrscheinlichen Trächtigkeit ist Alize immer noch sehr erkundungs-
freudig. So wurde das anhaltend schöne Wetter auch heute wieder genutzt um sich auszutoben....

































 

_MG_4469.jpg
_MG_4480.jpg

...und auch als Model
immer noch top ;-)

17. März 2022 (29. Trächtigkeitstag)
Um 17:30 Uhr stand heute der Ultraschalltermin zur Trächtigkeitsfeststellung von Alize an. Bevor allerdings der Schallkopf angelegt werden konnte, musste der Bauch ein wenig vom Fell befreit werden. Die Situation war für Alize und natürlich auch für uns sehr aufregend. Nun konnte die Ultraschalluntersuchung beginnen und es kamen zu unserer Freude die ein oder andere Fruchtanlage auf dem Bildschirm zum Vorschein. 











Jetzt sind wir um so mehr voller Vorfreude, dass im April Alize's Nachwuchs bei uns einzieht.

 

00040661_00083892_DICOM_US_2022_03_17_0000651582.jpg
00040661_00083892_DICOM_US_2022_03_17_0000651583.jpg

27. März 2022 (39. Trächtigkeitstag)
Nach einer Phase der morgendlichen Schwangerschafts-Appetitlosigkeit schmeckt es Alize mittlerweile wieder richtig lecker. Zusätzlich zu ihren normalen Essenszeiten, bei denen es seit ein paar Tagen energiereicheres Futter gibt, erfreut sie sich einer weiteren Mahlzeit zur Mittagszeit.














Da das Wetter derzeit keine Wünsche offen lässt, sind wir gestern seit langem mal wieder den Dernbacher Kopf hoch gegangen. Trotz des nicht mehr wirklich vorhandenem Wald infolge des krankheitsbedingten Abholzens haben wir eine schöne Stelle für ein Foto mit unserer posierenden Alize gefunden :-)
 

_MG_4629.jpg

...der Bauchumfang ist
auf 76cm gewachsen

02. April 2022 (45. Trächtigkeitstag)
Alize geht es weiterhin sehr gut, das Essen schmeckt, nur auf das wilde Spielen mit der Schwester oder auch der Mama hat sie keine Lust mehr. KeinWunder, in ca. 15-18 Tagen wird Nachwuchs erwartet. In Alize sieht es jetzt in etwa so aus: Die heran-wachsenden Föten befinden sich jeder "freischwebend" in einer mit Fruchtwasser gefüllten Blase, hängend an der Nabelschnur. In dieser Position sind die Kleinen bestens stoßgesichert und geschützt. Das Haarkleid ist bereits ein wenig vorhanden, die Ohrmuscheln sind schon fertig ausgeprägt und die kleinen Gesichtchen sind bereits gut zu erkennen.
Ansonsten wurde der kurzzeitig einsetzende April-Winter dazu genutzt, einen schönen Spaziergang durch den Schnee zu starten. Alize, Schwester Ciel und Mama Perdy waren selbstverständlich auch dabei. Die Drei genossen sichtlich die weiße Pracht um dann später zu Hause wohlig erschöpft in den Mittagsschlaf zu fallen.
Am Abend wurde Alize vor dem Abendessen mit Advocate entwurmt. So ging ein schöner Tag zu Ende und wir freuen uns auf die immer näher kommende Geburt.

 

_MG_4806.jpg

03. April 2022 (46. Trächtigkeitstag)
Nach dem gestrigen kurzzeitigen Wintereinbruch sind wir heute bei strahlendem Sonnenschein wieder hinaus in die Natur. Alize tollte, wenn auch immer schwerfälliger, durch den Schnee um sich schließlich in die obligatorische Pose zu begeben.

























 

_MG_4825.jpg
_MG_4798.jpg

Im letzten Drittel der Trächtigkeit wird das Wachstum der Föten nochmals rasant zunehmen. Am Abend betrug Alize ihr Bauchumfang 77,5cm

11. April 2022 (54. Trächtigkeitstag)
Das Wichtigste vorweg, Alize geht es gut! Die Geburt ihrer Welpen rückt näher und näher... Unsere Vorbereitungen sind derweil nahezu abgeschlossen (Welpenzimmer erneuert, Geburtsapotheke aufgefüllt, Vetbeds sind einsatzbereit etc.) und wir sind umso mehr aufgeregt, da es ja Alize ihr erster Wurf wird.














Die ungeborenen Welpen sind schon sehr aktiv im Mutterleib, sodass man die Be-wegungen sehen und mit den Händen fühlen kann.























 

_MG_5189-2.jpg
_MG_5190-3.jpg

Der Bauchumfang unserer werdenden Mama...

... betrug heute Abend 85cm :-)

_MG_5181-1.jpg

Auch ein erstes Probe-
sitzen in der Wurfbox
ließ sich Alize
nicht nehmen
(Wahrscheinlich ahnt
sie was... ;-))

15. April 2022 (58. Trächtigkeitstag)
Ein kurzes Update - Alize zeigt die üblichen Anzeichen, vermehrt auftretendes Hecheln, Mahlzeiten in mehrere Etappen aufteilen, unruhiges Umherwandern und am besten Kuscheln ohne Ende...

































 

_MG_5203_.jpg
_MG_5250.jpg
_MG_5246.jpg

Der Bauch wächst und wächst - heute Mittag haben wir einen Umfang von 88cm gemessen

...wieviel kleine Wuselinge es wohl werden...?

Die Neugier
steigt!

20. April 2022 (63. Trächtigkeitstag/Wurftag)
Nach aufregenden letzten Tagen, insbesondere der letzten Nacht, konnten wir uns mit Alize über den eingezogenen D-Wurf freuen. Alize, stolze Erstmama, hat einem Rüden und sieben Hündinnen das Leben geschenkt. Die Geburt verlief ohne Probleme und nun sehen wir einer schönen und aufregenden Welpenzeit entgegen.

















































 

IMG_5442.jpg
_MG_5390.jpg
_MG_5387.jpg
_MG_5403.jpg
_MG_5396.jpg

Ein paar...

...Impressionen...

...der ersten Sekunden...

...Minuten und Stunden :-)

Eine stolze Mama !!

_MG_5494.jpg
_MG_5467.jpg

21. April 2022 (2. Lebenstag)
In ihrer neuen Rolle als Mutter geht Alize, wie man so schön sagt, richtig auf :-) Sie lässt die Kleinen nicht aus dem Blick, jede Bewegung ist sehr vorsichtig. Dazu verlässt Alize, wenn nicht unbedingt das Töpfchen ruft, kaum die Wurfkiste, Essen wird zur Zeit, first class mäßig in die Box gereicht, das sagt wohl alles...






































































 

IMG_5556.jpg
_MG_5482.jpg
_MG_5499.jpg

Ansonsten hat sie sich schon gut von der Geburt erholt und genießt die Anwesenheit der kleinen Süßen.

IMG_5521.jpg
IMG_5503.jpg

Neben dem Suchen und Saugen an den Zitzen...

...besteht der Tagesablauf der Welpen...

...größtenteils aus Kuscheln und viel Schlaf.

BONNE NUIT GUTE NACHT

23. April 2022 (4. Lebenstag)
                                        Wir stellen in der Geburtenreihenfolge vor,
                                    die sieben Mädels und den "Hahn" im Korb ;-)
































































































































 

blau.jpg

Mademoiselle Bleue

gelb.jpg

Mademoiselle Jaune

orange.jpg

Mademoiselle Orange

pink.jpg

Mademoiselle Rose

weiß.jpg

Mademoiselle Blanche

oliv.jpg

Mademoiselle Olive

hellblau.jpg

Mademoiselle Bleue Claire

grün.jpg

Monsieur Vert

25. April 2022 (6. Lebenstag)














Die Kleinen befinden sich inmitten der neonatalen Entwicklungsphase. Der Tagesab-
lauf besteht hauptsächlich aus Schlafen, Kuscheln in sämtlichen Lagen um sich warm zu halten und natürlich dem genüsslichen Saugen an der Milchbar von Mama Alize um die köstliche Muttermilch zu genießen. Alle acht Wuselinge nehmen gut zu, die Pigmen-tierung schreitet langsam voran, alle fühlen sich retrieverwohl.

...und jetzt wird es interaktiv (Drück mich :-))




































































 

_MG_6006_edited.jpg
IMG_6126.jpg

Schlafenzeit -
Gute Nacht Küsschen

_MG_6234.jpg
_MG_6159.jpg

27. April 2022 (8. Lebenstag)
































































































 

IMG_6280.jpg
_MG_6309.jpg
_MG_6203.jpg

Ob liegend oder sitzend, Alize kümmert sich rührend
um ihre kleinen Schützlinge, die neben dem Säubern die gut schmeckende Milch, der
Geschmackssinn ist bereits vorhanden,
in allen Lagen genießen.

_MG_6255.jpg
_MG_6247.jpg
_MG_6231.jpg
_MG_6315.jpg

Neben der Lieblingsbeschäftigung Schlafen...

...wird viel gekuschelt. Das Kälteempfinden der Süßen ist in diesem Stadium ihrer Entwicklung sehr ausgeprägt. Die Wärmeregulierung setzt erst ab ca. der dritten Woche ein. Dabei können sich die Geschwisterchen sehr gut riechen, denn der Geruchssinn ist auch schon ausgeprägt :-)

Morgen geht es auf zu neuen Abenteuern -
Es gibt noch so viel zu entdecken...


Süße Träume!

_MG_6381.jpg
_MG_6369.jpg
_MG_6341.jpg

29. April 2022 (10. Lebenstag)
Langsam sieht man, dass sich die kleinen Äuglein öffnen möchten. Gefühlt, fast stündlich hat es den Anschein, als würden die "Sehschlitze" immer größer werden. Auch aus den doch eher kriechenden oder robbenden Fortbewegungen versuchen die kleinen Wuseligen in die vierbeinige Standhaftigkeit zu wechseln, nur möchte das nicht so richtig klappen und ist noch sehr wackelig.




































































 

_MG_6467.jpg
_MG_6412.jpg
_MG_6416.jpg
_MG_6355.jpg

Schlafen, Kuscheln, Gähnen...

... in allen erdenklichen...

...Lagen ;-)

30. April 2022 (11. Lebenstag)

                                         Ein kleiner Abendgruß mit geöffneten Augen :-)


















 

_MG_6404.jpg

01. Mai 2022 (12. Lebenstag)
Die Zeit scheint schon wieder zu rennen, wir nähern uns schon dem Ende der zweiten Woche im Leben der kleinen Racker. Heute stand die erste Pflegekur der Krallen auf dem Programm.






























































So langsam entwickeln sich aus den Sehluken bei allen acht geöffnete Augen. Auch wenn die Sehkraft noch nicht vorhanden ist, gewinnen die Kleinen dadurch an Ausdruck.





































 

_MG_6691.jpg
_MG_6694.jpg
IMG_6550.jpg
IMG_6519.jpg
IMG_6509.jpg

Hochkonjunktur an der
Milchbar...

IMG_6592.jpg
IMG_6553.jpg
IMG_6557.jpg
IMG_6531.jpg

Huch... Eingeschlafen ;-)

IMG_6577.jpg

Neben den erschöpfenden
Stunden an Nahrungsquelle
Alize dürfen die Kuschel-
und Schlafzeiten
selbstverständlich
nicht fehlen

IMG_7008.jpg
_MG_6989.jpg

03. Mai 2022 (14. Lebenstag)
Zwei schöne, aber viel zu schnell vergehende Wochen sind vorbei. Die süße Bande hat sich prächtig entwickelt und startet zu Beginn der dritten Woche in die Übergangsphase. Die Augen sind bei allen offen, ab jetzt entwickelt sich täglich die Sehkraft mehr und auch der Gehörsinn prägt sich jetzt immer mehr aus.




































































 

_MG_7036.jpg
_MG_7023.jpg
_MG_6895.jpg
_MG_6981.jpg
_MG_6941.jpg

Laaaaangsaaaam...

...beginnen die Kleinen...

...ihre Umgebung wahrzunehmen

Ab Morgen wird retrievermäßig durchgestartet ;-)

_MG_7316.jpg
_MG_7188.jpg

05. Mai 2022 (16. Lebenstag)
Die zunehmende Wahrnehmung der Umwelt der süßen Acht ist sicht- und spürbar. Auf Geräusche wird reagiert und optische Reize lösen eine weitere Neugier aus.























































 

IMG_7349.jpg
_MG_7412.jpg
_MG_7324.jpg
_MG_7167.jpg
_MG_7175.jpg

Schlafen ist immer noch toll!!
Egal in welcher Lage ;-)

Kleine Models...

Alles unter Beobachtung

07. Mai 2022 (18. Lebenstag)
Die Entwicklung der Kleinen nimmt nun richtig Fahrt auf. Kaum das die Wurfge-schwisterchen wahr genommen werden, kommt es auch schon zu kleinen Rangeleien. Die Sehkraft befindet sich im weit fortgeschrittenen Stadium. Jetzt noch etwas standfester werden...



































 

_MG_7604.jpg
_MG_7527.jpg
_MG_7579.jpg
_MG_7448.jpg
_MG_7468.jpg
_MG_7446.jpg

...denn Mitte der nächsten Woche (Beginn der vierten Lebenswoche)...

_MG_7472.jpg

...wird die Welt der wuseligen Acht...

...erstmals etwas größer - der Innenauslauf wird geöffnet

Wir freuen uns auf neue Abenteuer

09. Mai 2022 (20. Lebenstag)
Erneut ein aufregender Tag für die Rasselbande. Neben der zweiten Fußpflege (Krallen schneiden) gab es die erste von insgesamt drei Wurmkuren während der ersten acht Wochen.



































 

IMG_8009.jpg
IMG_7998.jpg
IMG_7777.jpg
IMG_7966.jpg
_MG_7790.jpg
_MG_7762.jpg
IMG_7738.jpg
_MG_7879.jpg

Neben den üblichen Schlafeinheiten (die etwas seltener werden)...

...wurde umher getollt, gebalgt,

gekuschelt...

...und sich gegenseitig immer neugieriger werdend erkundet

...und dann war da noch was - die erste, nicht allzu gern genommene und sicherlich nicht leckere,Wurmkur. Aber was muss, das muss!!

_MG_8180.jpg
_MG_8070.jpg
IMG_8155.jpg

11. Mai 2022 (22. Lebenstag)

















...und es ging los...
Ein ganz besonderer Tag für die süße Welpenbande. Die Wurfkiste wurde geöffnet und erste Schritte im Innenauslauf folgten.



































 

IMG_8164.jpg
IMG_8116.jpg
IMG_8123.jpg
IMG_8091.jpg
_MG_8037.jpg
_MG_8058.jpg

Geht es los ??

Vorsichtig neugierig zum neuen Terrain :-)

Schnell fanden sich die lustigen Acht zurecht und die neue Freiheit wurde zweifelsohne genossen...

Mama Alize durfte selbstverständlich nicht fehlen und hatte zu Beginn alles kontrollierend, später ebenfalls genießend, im Auge :-)

_MG_8206.jpg

Am frühen Abend schlichen sich, begleitend zu den vielen neuen Eindrücken, langsam die
Schlafgeister ein...

13. Mai 2022 (24. Lebenstag)
Wir befinden uns in der vierten Lebenswoche, die ersten Zähnchen sind da, die kleinen Machtkämpfchen mit den Geschwistern nehmen in der Intensität zu...



































 

IMG_8319.jpg
_MG_8379.jpg
IMG_8414.jpg
IMG_8310.jpg
_MG_8375.jpg
_MG_8254.jpg
_MG_8331.jpg
_MG_8294.jpg

...doch später wird dann doch wieder gekuschelt...

...oder man macht es sich auch allein schon mal gemütlich...

Da die kleinen Racker noch keine feste Nahrung bekommen, mussten die Spielzeuge herhalten um die Zähnchen zu testen ;-)

...und jetzt schreie ich es heraus...
Wir freuen uns auf morgen...

15. Mai 2022 (26. Lebenstag)
Ein weiterer schöner Tag geht zu Ende... Die Welpenbande empfing heute viel Besuch und zeigte sich, egal ob schlafend, bellend, jaulend, spielend, kuschelnd oder balgend von der  besten Seite.















Am Abend waren die wuseligen Acht entsprechend müde, so wurde noch eine letzte Mahlzeit für den heutigen Tag weggeschlürft, um dann in den wohlverdienten Schlaf überzugehen.

Ein paar Eindrücke vom Tag
per Slideshow

_MG_9025.jpg
_MG_9074.jpg

So, Herrchen ist wieder zu Hause, dann kann es morgen weitergehen :-))

_MG_8926.jpg
_MG_8687.jpg
_MG_8726.jpg
_MG_8798.jpg
_MG_8741.jpg

20. Mai 2022 (31. Lebenstag)
Eine aufregend, ereignisreiche Woche, sowohl für die Welpen als auch für Frauchen und Herrchen, neigt sich dem Ende. Nachdem wir am Dienstag den entscheidenden Progesteronwert von Perdy vom Tierarzt bekamen, starteten wir die Reise zum Decken für den (ungeplanten, zumindest zu diesem Zeitpunkt) E-Wurf :-)





































Zwischenzeitlich bekam die lustige Rasselbande zum ersten Mal, in Form von Tatar, feste Nahrung. Nach kurzer Skepsis, was denn nun mit dem "Klumpen" Fleisch geschehen soll, hatten die Acht doch schnell den Dreh raus und ließen es sich, erst zaghaft, dann fordernder, sichtlich schmecken.
Am Donnerstag öffnete sich dann eine weitere Tür zur großen, weiten Welt - der Außenbereich wurde den Kleinen zugänglich gemacht, welcher gern und schnell, freudig angenommen wurde. Leider machte uns am frühen Abend das Wetter einen Strich durch die Rechnung und die Welpenbande musste früher als gedacht wieder in den Innenauslauf.




























Als wenn das alles noch nicht aufregend genug war, musste Herrchen aufgrund eines häuslichen Missgeschicks noch in die Notaufnahme des Krankenhauses um eine Erstversorgung über sich ergehen zu lassen.

















 

IMG_8696.jpg
_MG_8721.jpg
_MG_8658.jpg

Zeit für ein paar...

...Schnappschüsse...

_MG_8962.jpg
_MG_8950.jpg
_MG_8908.jpg
_MG_8940.jpg
_MG_8921.jpg

...blieb vorher dennoch :-)

Echt cool...

...hier...

...draußen  !!

22. Mai 2022 (33. Lebenstag)
Die wuseligen Acht haben am Samstag und am Sonntag wieder viel Besuch empfangen und neben vielen Streichelattacken ;-) viele neue Eindrücke gewinnen dürfen...

 

_MG_9048.jpg
_MG_9010.jpg
_MG_9037.jpg
_MG_9040.jpg

...unter anderem wurde...

...die Poolsaison eröffnet :-)

IMG_9166.jpg
_MG_9223.jpg
_MG_9113.jpg
_MG_9149.jpg

Auf zu neuen Entdeckungen

Zu guter Letzt - Kuscheln mit dem Rosa-Laune Bär ;-)

24. Mai 2022 (35. Lebenstag)
Das Wetter spielte heute leider nicht wirklich mit, sodass wir die wuseligen Süßen erst am späten Nachmittag in unseren Außenbereich umziehen konnten. Aber die Zeit, die blieb, wurde spielender- und tobenderweise ausgenutzt.

 

_MG_9378.jpg
_MG_9329.jpg
_MG_9369.jpg
_MG_9332.jpg
_MG_9257.jpg
_MG_9242.jpg
_MG_9319.jpg
_MG_9253.jpg

Die Geschwisterbande entwickelt sich weiterhin prächtig...

... und die Wahrnehmung der Umgebung ist bereits sehr intensiv ausgeprägt!!

So verging die Zeit unter freiem Himmel wie im Flug und wir hoffen auf besseres Wetter am nächsten Tag...

26. Mai 2022 (37. Lebenstag)
Der Tag wurde neben dem derzeit herrschenden Rhythmus, bestehend aus Fressen - Schlafen - Toben - Geschwisterchen ärgern - viel zu schnellem Wachsen ;-) genutzt um ein kleines Fotoshooting einzuschieben. Wie man sieht, werden die Kleinen, jetzt in ihrer sechsten Lebenswoche, langsam zu ausdruckstarken Hunden.

 

IMG_9664.jpg
IMG_9823.jpg

Mademoiselle Bleue

IMG_9715.jpg
IMG_9835.jpg

Mademoiselle Jaune

IMG_9643.jpg
IMG_9796.jpg

Mademoiselle Orange

IMG_9687.jpg
IMG_9909.jpg

Mademoiselle Rose

IMG_9622.jpg
IMG_9767.jpg

Mademoiselle Blanche

IMG_9582.jpg
IMG_9864.jpg

Mademoiselle Olive

IMG_9660.jpg
IMG_9890.jpg

Mademoiselle Bleue Claire

IMG_9751.jpg

Monsieur Vert

_MG_0021.jpg
_MG_0005.jpg
_MG_0001.jpg
IMG_9980.jpg

28. Mai 2022 (39. Lebenstag)
Die Wuselbande befindet sich in der Sozialisierungsphase. Alle Dinge, die die Welpen in dieser hochsensiblen Entwicklungsphase erfahren, stellen bereits die Weichen für das spätere Leben. Hierbei muss bedächtig vorgegangen werden, denn in dieser Lebens-spanne, die normalerweise bis zur Vollendung der 12. Lebenswoche dauert, sind die Junghunde hochsensibel für positive Lerninhalte, aber auch für Reizüberflutung und Fehlverknüpfungen und damit für negative, den Organismus überfordernde Erfahrungen.

_MG_0014.jpg
_MG_9968.jpg
IMG_0071.jpg

Auch heute  wurde der Außenbereich wieder ausgiebig genutzt...

Stolze Mama mittendrin :-)

Für heute verabschieden wir uns...

_MG_0107.jpg
_MG_0088.jpg

30. Mai 2022 (41. Lebenstag)
Die neue Woche startete für die kleinen Racker bei nicht bestem, aber immerhin trockenem Wetter, was es ermöglichte, die meiste Zeit des Tages unter freiem Himmel zu verbringen.

IMG_0172.jpg
_MG_0187.jpg
_MG_0140.jpg
_MG_0151.jpg

Die quirlige Geschwisterbande hatte viel Spaß beim
Toben und Spielen
und Mama Alize
durfte auch nicht fehlen...

Am Abend kamen nach einem aufregenden Tag langsam die Hundeschlafgeister ;-)

01. Juni 2022 (43. Lebenstag)
Die siebte Lebenswoche der sich rasant entwickelnden lustigen Acht ist angebrochen. Kaum vorstellbar, dass der Tag des Auszugs immer näher kommt... Wir genießen jeden Augenblick mit den Kleinen und die Welpenbande genießt jeden Augenblick miteinander, egal ob im Innenauslauf oder besser noch unter freiem Himmel.









 

IMG_0321.jpg
_MG_0342.jpg
_MG_0228.jpg
_MG_0240.jpg
_MG_0272.jpg
_MG_0213.jpg

Alternative Art des Dummy Apports ;-)

Konkurrenz für einen kleinen Elefanten... Wie hieß er nochmal...?

Die alltäglichen Balgereien durften natürlich nicht fehlen

...und ein nachdenklicher Blick in die Zukunft... oder doch nur bis zum nächsten Tag...?

_MG_0403.jpg
_MG_0372.jpg
_MG_0459.jpg

03. Juni 2022 (45. Lebenstag)
Das verlängerte Pfingstwochenende startete mit warmen Temperaturen, sodass heute, nach einer weiteren Fotosession, durchgeführt von einem zukünftigen Frauchen eines Vierbeiners aus dem D-Wurf (Fotos folgen :-)), viel im Zeichen der Abkühlung im kühlen Nass stand.










 

_MG_0386.jpg
_MG_0450.jpg
_MG_0385.jpg
IMG_0382.jpg

Nee Du !!

Zunge rein...

Durchgesetzt - Fuchsschwanz gewonnen ;-)

Pool ist cool - morgen hoffentlich mehr davon

05. Juni 2022 (47. Lebenstag)
Wetterabhängig wie man nun mal leider ist, beschränkte sich der Außenaufenthalt, aufgrund des anhaltenden Regens, für die süße Geschwisterbande auf einen Bruchteil des Vormittags sowie einen weiteren kurzen Moment am Abend. 










 

_MG_0505.jpg
_MG_0471.jpg
_MG_0473.jpg

Die kurze Zeit im Freien...

...wurde intensiv genutzt

D-chen_IMG_3412_Web.jpg

Hoffen wir auf den nächsten Tag...
Viel Besuch hat sich angekündigt

Ein großes DANKESCHÖN an
Ola
für das schöne Foto !!

07. Juni 2022 (49. Lebenstag)
Bevor wir jetzt zum Ende der siebten Lebenswoche langsam in Richtung Welpentest und dem am Wochenende stattfindenden Welpenspaziergang schauen, zeigten sich die süßen Acht nochmals von ihren besten Seiten beim letzten Shooting vergangenen Freitag mit Ola. Vielen Dank an dieser Stelle nochmals für Zeit und Mühe!!











 

Vert.jpg
Rose.jpg
Orange.jpg
Olive.jpg
Jaune.jpg
Bleue.jpg
Blanche.jpg
Bleue Claire.jpg

Mademoiselle Bleue

Mademoiselle Jaune

Mademoiselle Orange

Mademoiselle Rose

Mademoiselle Blanche

Mademoiselle Olive

Mademoiselle Bleue Claire

Monsieur Vert

_MG_0637.jpg
_MG_0576.jpg

09. Juni 2022 (51. Lebenstag)
Heute wurde ein über die meiste Zeit trister aber auch aufschlussreicher Tag durchlebt. Nachdem der größte zeitliche Anteil des Tages im Innenauslauf verbracht werden musste - dem Wetter sei dank :-( , konnten sich die lustigen Acht am späten Nachmittag während des Welpentests von ihrer besten Seite zeigen. Dem Hunde-
wettergott gefiel das Gesehene anscheinend so gut, dass sich die Wolken tatsächlich verzogen und die kleinen "Großen" noch in den Genuss des Tobens im Außenauslauf kamen.












 

IMG_0656.jpg
_MG_0655.jpg
_MG_0645.jpg
_MG_0624.jpg
_MG_0630.jpg

Abendstunden genießen... Auf geht's !!

Viel Zeit...

...blieb nicht...

...aber die wurde genossen... :-)

... bis das Sandmännchen kam - Gute Nacht

_MG_0694.jpg
_MG_0773.jpg

11. Juni 2022 (53. Lebenstag)
Die Kleinen sind jetzt bestens auf ihr zukünftiges Leben außerhalb unseres Rudels vorbereitet. Morgen treffen wir uns zum Welpenspaziergang und die kleinen Hunde werden zum ersten Mal in der freien Natur unterwegs sein. Wird sicherlich spannend, da vorher auch noch mit dem Auto gefahren wird... Der heutige, sonnige Tag wurde abermals genutzt um unter anderem...











 

_MG_0799.jpg